Aggressionen gehören zum natürlichen Verhalten des Hundes und sind vielursächlich. Zeigt ein Hund aggressives Verhalten jedoch in übersteigerter Form und/oder übermäßig häufig, dann führt das oft zu Problemen im Zusammenleben, im Alltag und in der Öffentlichkeit. Der Mensch fühlt sich dabei meist überfordert, reagiert gestresst und unsicher.

Hier greift unser Training, denn wir haben uns auf aggressive Hunde spezialisiert.

 

Zunächst analysieren wir das aggressive Verhalten des Hundes, grenzen Art und Auslöser ein. Dann entwickeln wir - basierend auf verschiedenen Säulen - ein Training für Mensch und Hund, welches das Verhalten des Hundes wieder in die richtigen Bahnen lenkt und dem Menschen Sicherheit im Umgang vermittelt. Mit Hilfe von geschulten Komparsen (Menschenbegegnungen, Radfahrer, Jogger, Autos, Hundebegegnungen etc.) trainieren wir nachfolgend anhand von gestellten Alltagssituationen. Ganz gleich, welches Anliegen Du hast, sprich uns einfach offen darauf an.

 

Warum gerade wir dein kompetenter Ansprechpartner sind.

 

Weil wir uns ganz gezielt zum Thema Aggressionen beim Hund fortbilden und schulen haben lassen - und das nicht nur in der Theorie oder in Form von Webinaren vor dem PC - sondern in der Praxis! 

 

Das bedeutet: Live-Analysen vor Ort, Live-Durchführung von Verhaltenstests, Trainingsschritte besprechen, Trainingskonzepte für den jeweiligen Hund oder das Mensch-Hund-Team erstellen und anwenden, Schulung des eigenen Umgangs mit gefährlichen Hunden, Aggressionen auch annehmen können, Selbstschutz- und Fremdschutz im Umgang mit aggressiven Hunden. 

Innerhalb unserer zahlreichen Fortbildungen bezogen sich Folgende speziell auf das Thema Aggressionen beim Hund:

Lehrgang "Aggression", 12-tägige Fortbildung im Tierheim Viernheim im Rahmen des Projekts "Start ins neue Leben" von der Hunde-Akademie Perdita Lübbe

 

"Professionelles Arbeiten mit aggressiven Hunden - Aggressionsformen erkennen, Einfluss der Genetik, Neurobiologie der Aggression, Gesetzesgrundlagen, Methodenkompetenz, Eigenschutz/Fremdschutz", 5-Tages-Workshop von Gerd Schuster (Hundezentrum Mittelfranken)

 

"Analysen von und die Arbeit mit verhaltensauffälligen Hunden aus dem Tierheim München", 5-Tages-Praktikum mit Hans Brings

 

„Arbeiten mit aggressiven und verhaltensauffälligen Hunden" - Tierheim Heidelberg, 3-Tages-Praxisseminar von der Hunde-Akademie Perdita Lübbe 

 

Leinenpöpler - von Rambos, Schreihälsen und Angsthasen, 2-Tages-Workshop bei Ines Kivelitz

 

„Raufer - innerartliche Sozialaggressionen. Ursachen, Auslöser und Lösungsmodelle", 3-Tages-Veranstaltung bei Thomas und Ina Baumann (mehrfache Teilnahme)

 

„Mein Hund ist ein Raufer", 2-Tages-Seminar bei Michael Grewe

 

Zudem haben wir selbst jahrelang mit einem aggressiven Hund zusammengelebt und den Alltag geteilt.

 

 

Kontakt

Britta und Benjamin Klammt

Tel.: 01773050141

info@dogversations.com

Hundetraining

Gassi-Service

Dogwalking mit Abhol- und Bringservice für Ulm und Langenau. 

Tel.: 015255750664
www.dogwalker-ulm.com

info@dogwalker-ulm.com


Dogversations ist deine Anlaufstelle für alle Fragen rund um den Hund. Ob Beratung vor dem Hundekauf, Einzeltraining mit dem Hund, Hunde-Gruppentraining, Alltagserziehung oder Probleme mit dem Hund, Welpenkurs, Hunde-Gruppenspaziergang oder Seminare mit Hund zu verschiedenen Themen. Das Hundetraining findet u.a. in Ulm, Neu-Ulm, Dornstadt, Heidenheim, Elchingen, Jungingen, Günzburg und Langenau statt. Bei allen Fragen aus den Bereichen Hundeausbildung, Hundeverhalten, Hundekörpersprache, Kommunikation unter Hunden, Welpenerziehung, Aggressionsverhalten Hund, Hund und Alltag, Hund und Kinder, Lernverhalten des Hundes, Problemverhalten Hund, Hundetraining, Mehrhundehaltung, Beschäftigung und Auslastung für den Hund stehen dir zwei Hundetrainer mit Rat und Tat zur Seite. Die Hundeseminare zu Themen wie Hundekommunikation und Ausdrucksverhalten Hund, Kommunikation zwischen Mensch und Hund, Beschäftigungsformen für den Hund, Longieren mit Hund etc. finden in Ulm, Langenau und Umgebung statt. Unser Angebot der Hundeerziehung, Problemberatung, Welpenerziehung, Junghundeerziehung und des Einzeltrainings, Gruppentrainings, gemeinsamen Hundetrainings im Alltag bezieht sich auf den Raum Ulm, Langenau, Neu-Ulm, Heidenheim und Umgebung.